Wir sind tief betroffen über den Tod unseres Mitglieds und Freundes

 

Christian "Maks" Schmidt

Wir sind dankbar für die Zeit mit ihm und werden ihn für immer in guter Erinnerung behalten.


 Wir haben Christrian 2007 kennen gelernt und als Neumitglied in unsere Clique aufgenommen.

Als ein Mitglied von uns einmal nach Christians Namen fragte,

wurde er durch seine Schwester so vorgestellt: "Das ist der Max und ich bin der Moritz!"
Und dabei blieb es dann auch. Allerdings mit "ks", weil mit "x" kann ja jeder!
Unser Maks bestach durch seine Ausstrahlung und einen Hüftschwung, 
der selbst die ruhigsten Gemüter mit sich riss.

Egal ob Christian oder Maks: So werden wir Dich in Erinnerung behalten.
Du bist nicht mehr da wo Du warst, aber Du bist überall wo wir sind.


Machs gut Maks.